Der Tatverdächtige


Tatverdächtiger im Sinne des  Strafprozessrechts ist jede Person, die im Verdacht steht, Täter oder Teilnehmer einer Straftat zu sein. (siehe Verdacht einer Straftat)

Es besteht die durch Tatsachen begründete Annahme/Möglichkeit, dass durch die Handlung der Person ein gesetzlicher Tatbestand erfüllt wurde.

Bloße Vermutungen reichen nicht aus!

siehe auch "Beschuldigter"